Ernstfall

Sie rennen raus - wir gehen rein! Die Feuerwehr muss immer wieder ausrücken, manchmal für Kleineres, manchmal für Schlimmeres - doch für die Betroffenen ist es immer ernst!

Einige der aktuelleren Ernstfall-Einsätze

24.09.2014

Velofahrer verunfallt und schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Fahrrad ist Mittwochvormittag (24.9.2014) in Riet (Gemeinde Neftenbach) der Lenker schwer verletzt worden. Kurz nach 11.30 Uhr fuhr ein 45-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf der Rietstrasse...[weiter]



19.09.2014

Motorradlenker bei Kollision mit Lastwagen verletzt

Der Lenker eines Motorrades ist bei der Kollision mit einem Lastwagen am Freitagnachmittag (19.9.2014) in Neftenbach verletzt worden. Der 59-jährige Mann fuhr um zirka 16 Uhr mit seinem Motorroller auf der Weiacherstrasse...[weiter]



03.07.2014

Eine Verletzte beim Brand eines Einfamilienhauses

Beim Brand eines Einfamilienhauses ist am Donnerstagmorgen (3.7.2014) in Neftenbach eine Frau verletzt worden. Am Haus entstand ein Sachschaden von schätzungsweise mehreren 100‘000 Franken. Gegen 11.00 Uhr erhielt die...[weiter]



02.07.2014

Oelspur

Infolge eines Motorschadens hat ein Auto am 2. Juli 2014 auf der Umfahrungsstrasse (Höhe Tössallmend) eine erhebliche Menge Oel verloren. Die Feuerwehr Neftenbach musste aufgeboten werden, um den Verkehr zu regeln und um die...[weiter]



15.06.2014

Autobrand Schaffhausenstrasse, Aesch

Am Sonntagmorgen (15.06.2014) um 02:36 Uhr musste die Feuerwehr Neftenbach infolge eines Fahrzeugbrandes ausrücken. Als die Feuerwehr am Schadenplatz eintraf befand sich das Auto bereits in Vollbrand. Es stand neben der Strasse...[weiter]



04.04.2014

...und schon wieder Oelspur durch Neftenbach

Am Freitag gegen Mittag (04.04.2014) musste die Feuerwehr alarmiert werden, da eine grössere Mengen Oel auf der Strasse festgestellt wurde. Innert der letzten sechs Wochen war dies bereits der dritte Einsatz infolge einer...[weiter]



12.03.2014

Tödlicher Arbeitsunfall

Bei einem Arbeitsunfall hat am Mittwochvormittag (12.3.2014) in Neftenbach ein Lastwagenchauffeur tödliche Verletzungen erlitten. Heute Morgen hatte ein 59-jähriger Chauffeur den Auftrag, mit seinem Lastwagen eine Mulde beim...[weiter]